Dienstleistungen

Neben frei zugänglichen Lerninhalten im Campus* bietet das Institut Dienstleistungen für Unternehmen an, die sich an den individuellen Bedürfnissen orientieren: Beratung, Impulsvorträge und Workshops, Schulungen zu den folgenden Themen

  • „Vier Säulen Modell für Homeoffice und verteiltes Arbeiten“
  • Virtuelle Kommunikation
  • Internationalität und Kulturaspekte (z.B. „Culture-Distance Model“)
  • Virtuelle Führung
  • Virtuelle Teams
  • Arbeits- und Organisationsmethoden
  • Gesundheit
  • Konflikte

Ein „Homeoffice Readiness Check-up“ auf Basis des 4 Säulen Modells ist in Vorbereitung und kann in Kürze angeboten werden.

Für Hochschulen bietet das iVLT ein Curriculum mit bis zu 8 Modulen zu den oben genannten Themen an. Es richtet sich sowohl an Bachelor als auch Master Studenten und dient der Entwicklung von Softskills für internationale Einsätze.

Für Einzelpersonen bieten wir individuelles Coaching und individuelle Beratung an.

* Der Campus für freizugängliche Informationen und Lehrinhalte ist noch im Aufbau. In der Zwischenzeit beantworte ich gerne Eure e-mails.